Impressum

 

ACON Steuerberatung & Unternehmensberatung GmbH

 

Bürgerstraße 15 Telefon: + 43 732 / 774704-0
A – 4020 Linz Telefax: + 43 732 / 774704-26
 
GF: Günther Bauer FN 228677s beim LG Linz
 
E-Mail: office@acon.at ATU56311155 , DVR: 2108865
Homepage: www.acon.at wko.at
 
Berufsrechtliche Regelungen: Gewerberechtliche Regelungen:
Datenverarbeiter, Steuerberater, Unternehmensberatung
 
 

Haftungsausschluss gemäß § 5 ECG
Diese Homepage ist auf einem unternehmensexternen Server abgelegt. Wir können keine Gewähr über den Inhalt geben. Der Autor dieser Webseiten ist bestrebt, die hier angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen richtig und vollständig darzustellen und aktuell zu halten. Die angeführten Themengebiete sind sehr umfassend, daher weisen wir darauf hin, dass die Inhalte keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

 

Die Inhalte dieser Webseiten können jederzeit ohne Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Die Inhalte sollen lediglich auf unser Tätigkeitsfeld hinweisen und Sie eventuell zu manchen Themen sensibilisieren.

 

Es kann keinerlei Haftung für Schäden übernommen werden, die sich aus der Nutzung der angebotenen Informationen ergeben können. Verweise auf fremde Webseiten liegen außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten ist ausgeschlossen. Es ist jedoch nicht völlig auszuschließen, dass von solchen Adressen auf andere Seiten verzweigt wird, deren Inhalt, auf welche Weise auch immer, illegale, fehlerhafte, unvollständige, beleidigende oder sittenwidrige Informationen oder von denen Programme geladen werden können, die die Sicherheit Ihres Systems gefährden. Von derartigen Inhalten distanzieren wir uns ausdrücklich!

 

Urheberrecht
Die Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Sie sind  nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass jede weitergehende Verwendung oder Vervielfältigung   der Inhalte dieser Webseite, insbesondere die kommerzielle Nutzung und Weitergabe an Dritte, einer schriftlichen Zustimmung bedarf. Die Verletzung des Urheberrechtes zieht Schadenersatzansprüche nach sich, wobei volle Genugtuung zu leisten ist.
 
Bilder: Shutterstock und Stadt Linz
 
Programmierung: NMO Solutions